Ideale zentrale Lage für den Zugang zum europäischen Markt

Eine strategisch günstige Lage

Die Greater Geneva Bern area (GGBa) ist ideal gelegen für Unternehmen, die nach Europa und weiteren Ländern expandieren möchten. Ihre strategisch günstige Lage am Kreuzpunkt von Hauptverkehrsachsen bietet hervorragenden Zugang zum europäischen Markt mit seinen rund 500 Millionen Konsumenten. Dieser Marktzugang im Rahmen der bilateralen Abkommen in Verbindung mit den Vorteilen, welche sich die Schweiz als nicht-EU-Mitgliedsland bewahrt, schaffen ideale Voraussetzungen, um die GGBa als Standort für das europäische und internationale Geschäft zu wählen.

Leichter, direkter Zugang

Die GGBa ist auf der Strasse, auf der Schiene oder per Flugzeug leicht erreichbar. Dies ist nicht zuletzt das Ergebnis einer nationalen Verkehrspolitik, die darum bemüht ist, die Schweiz für Unternehmen noch attraktiver zu machen. Das Land besitzt eines der am besten ausgebauten
und instand gehaltenen Autobahn- und Schienennetze Europas. Alle Hauptverbindungsachsen – der TGV nach Paris, der ICE nach Deutschland und der EuroCity nach Mailand – führen durch die GGBa. Die internationalen Flughäfen Genf und Bern erschliessen zusammen mit jenen von Basel und Zürich alle wichtigen Destinationen der Welt.

Qualität der Luftverkehrsinfrastrktur

  • 1. Vereinigte Arabische Emirate
  • 2. Singapur
  • 3. Niederlande
  • 4. Schweiz
  • 5. Island

Quelle: IMD World Competitiveness Yearbook 2015

Sich ansiedeln

Lösungen für Ihr Unternehmen

Mehr…